Vibrationsplatten    >>> Hier aktuellen Kursplan downloaden! <<<<


Können Vibrationsplatten Cellulitis erfolgreich bekämpfen? Falls Sie eine Zauberheilung erwarten, werden Sie diese in den Vibrationsplatten nicht finden. Und de facto werden Sie überhaupt kein Wunderheilmittel finden, da es einfach nicht existiert. Was es jedoch gibt, ist ein effektives, gesundes und bewiesenes Verfahren, um jenes Phantom zu reduzieren und zu beseitigen, unter dem fast alle Frauen leiden: Die sogenannte Cellulitis.

Verschiedene Programme der Vibrationsplatten setzen direkt an der Ursache des Problems an: Gesäßmuskeln, Oberschenkel und Hüften. Die Plattform produziert eine schwingende Bewegung, welche die Fettzellen reaktiviert, die aufgrund das Alters, schlechter Ernährung und Bewegungsmangel die allseits bekannte „Orangenhaut“ erzeugen. Auf diese Weise beseitigt die Inbetriebnahme dieser durch die Vibrationen aktivierten Zellen Giftstoffe und reaktiviert den Blutkreislauf. Nach und nach mit regelmäßigem Training machen sich die ersten Ergebnisse bemerkbar. Die Haut wird straffer, die Fettzellen schwellen ab und das Aussehen der Gesäßmuskeln und Oberschenkel wird harmonischer.

 

Copyright (c) 2010 - 2015 get-moving.de und dessen / deren Lizenzgeber und Marken. Alle Rechte vorbehalten.